Hörgeräte-Preise – Wie viel kostet ein gutes Hörgerät?

Sie möchten sich über aktuelle Hörgeräte-Preise informieren? Bei über 1.000 Hörgeräten auf dem Schweizer Markt und variierender Kostenübernahme der Versicherungen ist eine exakte Preisangabe oft schwierig zu machen. Momentan liegen die Preise in der Schweiz nach Abzug der Förderung durch die Versicherungen, zwischen 0 und 3’500 Franken, wenn Sie bei der IV versichert sind und 500 bis 3’500, wenn Sie durch die AHV betreut werden.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die grundsätzliche Preisgestaltung für Hörgeräte vor. So können Sie sich einen Überblick über die Preise und den Leistungsumfang der jeweiligen Hörgeräte-Klassen verschaffen. Für eine genaue Auskunft treten Sie einfach telefonisch mit uns in Kontakt. Wir informieren Sie gerne und finden das passende Hörgerät in der von Ihnen vorgegebenen Preisklasse.

 

Hörgeräte-Preise

Wir unterscheiden zwischen drei Hörgeräte-Preisklassen: Oberklasse, Mittelklasse und Basisklasse.
Alle Hörgeräte aus den drei Klassen garantieren Klang und Sprachklarheit in exzellenter Qualität. Abhängig von den Zusatzfunktionen variieren sie jedoch im Preis. Die Kosten für ein Hörgerät der Oberklasse liegen zwischen 2’500 Euro und 3’500 Franken; die der Mittelklasse zwischen 1’500 Franken und 2’500 Franken und die der Basisklasse bei 0 Euro bis 1’500 Franken.

Ihr Lebensstil bestimmt die Wahl Ihres Hörgerätes

Der Preis Ihrer Hörgeräte orientiert sich an den Zusatzfunktionen. Das für Sie perfekte Hörgerät sollte Ihren Anforderungen entsprechen und sich nahtlos in Ihren Lebensstil einfügen. Verbringen Sie viel Zeit zu Hause und pflegen einen ruhigen Lebensstil? Dann kann ein Hörgerät aus der Basisklasse bereits die richtige Lösung für Sie sein. Wenn Sie sehr aktiv sind, sich oft in Gruppen aufhalten oder ins Theater oder auf Konzerte gehen, bieten Ihnen Hörgeräte aus der Oberklasse möglicherweise das beste Hörerlebnis. Erfahren Sie mehr über Hörgeräte, Bauformen und Hersteller.

Ob ruhiger, moderater oder aktiver Lebensstil - Ihr perfektes Hörgerät muss sich nahtlos in Ihren Alltag einfügen. Welche Hörgeräteklasse dabei für Sie die richtige ist, hängt von Ihrem Lebensstil ab.

Sie wollen mehr zum Thema Hörgeräte-Preise erfahren?

Preis-Oberklasse

Die Preise für Hörgeräte der oberen Klasse liegen nach Abzug der gesetzlichen Zuzahlung von der Krankenkasse bei circa 2’500 Franken bis 3’500 Franken. Dafür bekommen Sie ein Gerät, das Ihnen selbst in schwierigsten Hörsituationen den grösstmöglichen Hörkomfort bietet. So können Sie beispielsweise auch Gesprächen bei Restaurantbesuchen und auf Familienfesten mühelos folgen. Folgende weitere Leistungsmerkmale können Sie bei einem Hörgerät der Oberklasse erwarten:

– Viele Designs, unter anderem auch nahezu unsichtbare Mini-Hörgeräte
– Bessere Raumorientierung durch Rundum-Hören
– Modelle mit wiederaufladbarem Akku
– Multimediale Anwendungsmöglichkeiten (z. B. TV oder Handy)

Kurz vorgestellt:

Signia Silk

Das Signia Silk zählt zu den kleinsten Hörgeräten der Welt. Es sitzt nahezu unsichtbar im Ohr und ist mit modernster Technik ausgestattet: Das integrierte Mikrofon greift Schallwellen aus der Umgebung auf und reduziert Hintergrundgeräusche und Echos automatisch. Über die dazugehörige App können Sie Ihre Hörgeräte mit dem Smartphone verbinden und Einstellungen am Hörgerät vornehmen – ganz diskret.

Benötigen Sie mehr Information zum Thema Hörgeräte-Preise der Oberklasse?

Preis-Mittelklasse

Die Kosten für ein Hörgerät der Mittelklasse liegen bei einem Eigenanteil von etwa 1’500 Franken bis 2’500 Franken. Dafür bekommen Sie ein zuverlässiges Gerät, das Sie auch unterwegs nicht im Stich lässt und dazu mit vielen automatischen Funktionen aufwartet. Folgende Leistungsmerkmale gelten für Hörgeräte der Mittelklasse:

– Kabellose Verbindung mit externen Audioquellen
– Sprache wird erkannt und hervorgehoben
– Problemloses Richtungshören

Kurz vorgestellt:

Oticon Opn

Das Oticon Opn ist ein vielseitiges Hörsystem mit zahlreichen Funktionen und hohem Tragekomfort. Die personalisierbaren Hörsysteme des dänischen Herstellers erkennen automatisch Sprache und heben diese hervor. Die diskreten Hörgeräte sitzen hinter dem Ohr und ermöglichen Ihnen ein 360°-Hören. Daneben steht Ihnen eine grosse Auswahl an Farben und Bauformen zur Verfügung.

Benötigen Sie mehr Information zum Thema Hörgeräte-Preise der Mittelklasse?

Preis-Basisklasse

Hörgeräte der Basisklasse liegen preislich bei einem Eigenanteil von circa 0 Franken bis 1’500 Franken. Das Hörgerät gibt Ihnen die Mindestunterstützung, die Sie bei einem Hörverlust benötigen. Insbesondere wenn Sie sich häufig daheim aufhalten, ist ein Hörgerät der Basisklasse bereits ein grosser Zugewinn – aktive Menschen hingegen sind in der Regel mit einem Gerät einer höheren Preisklasse besser bedient. Folgende Merkmale zeichnen Hörgeräte der Basisklasse aus:

– Moderne Digitaltechnik
– Störgeräuschunterdrückung (Gerät pfeift nicht)
– Mehrere einstellbare Hörprogramme

Kurz vorgestellt:

Phonak Vitus+ RIC

Mit dem Phonak Vitus+ RIC haben Sie ein zuverlässiges Hörgerät, um Ihre Hörqualität zu steigern. Sprache wird aktiv hervorgehoben, Störgeräusche werden erkannt und unterdrückt. Sie können sich in einer ruhigen Umgebung problemlos unterhalten.

Benötigen Sie mehr Informationen zum Thema
Hörgeräte-Preise der Basisklasse?

Kleine Preise bei umfangreichem Service – mit audibene

Umfassende Beratung
Wir beraten Sie nach den neuesten Gesichtspunkten der Hörakustik, gehen auf Ihre individuellen Vorlieben ein, beantworten Fragen zum Kauf und helfen Ihnen bis Sie Ihre neuen Hörgeräte haben.

Vermittlung an einen Akustiker in Ihrer Nähe
Unser vielfältiges Hörakustiker-Netzwerk in der Schweiz umfasst mehr als 150 Partner, die nach strengen Kriterien von uns ausgewählt wurden. Wir bringen Sie direkt in Kontakt mit dem Hör-Spezialisten in Ihrer Nähe!

Doppelter Beratungsansatz
Sie werden sowohl telefonisch durch unsere Experten als auch direkt durch den Akustiker bei Ihnen vor Ort beraten und sind somit doppelt abgesichert.

Hörtest zur Einstufung Ihrer Hörleistung
Der Hörgeräteakustiker führt einen Hörtest nach medizinisch genauen Massstäben durch.

Probetragen der Hörgeräte ohne Kaufzwang
Der Akustiker stellt Ihnen verschiedene Modelle vor. Testen Sie diese vollkommen unverbindlich, um das perfekt passende Hörgerät für Sie zu finden.

Anpassung der Hörgeräte
Nach der Wahl Ihrer Hörgeräte passt der Akustiker das Hörsystem nach den neuesten Erkenntnissen der Hörakustik genau auf Ihre Bedürfnisse an.

Ihr persönlicher Service
Ihr Hörverlust und Ihre Bedürfnisse können sich ändern. Innerhalb von 6 Jahren (IV) bzw. 5 Jahren (AHV) können Sie sich Ihre Hörgeräte vom Akustiker Ihres Vertrauens neu anpassen lassen.

2 Jahr Garantie mit 2 Jahren Gewährleistung
Sie haben Anspruch auf 2 Jahre Garantie und 2 Jahre Gewährleistung. Sollten Probleme mit Ihren Hörgeräten aufkommen, zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt!

Jetzt unverbindlich testen!

Sie interessieren sich für moderne Hörgeräte? Kontaktieren Sie unsere Hör-Experten noch heute!

Jetzt informieren